"Corona-FAQ": Fragen und Antworten zur aktuellen Situation

In der aktuellen Pandemiesituation mussten auch wir unseren Betrieb stark einschränken oder umstellen. Die Fachschaft Mathematik/Informatik folgt dabei den Empfehlungen des AStA, des KIT und der Behörden. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen aufgelistet, die im Kontext der Coronakrise weiterhelfen können.

Übersicht

Antworten

Ist die Fachschaft aktuell geöffnet?

Seit Beginn des aktuellen Wintersemesters sind die Fachschaftsräume wieder offen. Zu unseren Sprechstundenzeiten könnt ihr also wieder normal in die Fachschaft kommen, um euch beraten zu lassen. Übrigens gibt es auf unserer Homepage jetzt auch eine Statusanzeige für die Fachschaftsräume.

Um unnötige Infektionsrisiken zu vermeiden, gibt es allerdings ein paar Einschränkungen:

  • Beim Betreten der Fachschaft gilt grundsätzlich Maskenpflicht (wie auch im Rest des Gebäudes).
  • Ein längerer Aufenthalt in der Fachschaft sollte vermieden werden, solange es keinen guten Grund gibt. Selbiges gilt für Schlangenbildung, kommt im Zweifel lieber etwas später wieder.
  • Bis auf Weiteres gibt es keinen kostenlosen Kaffee, Fachschaftsfrühstück oder ähnliche Angebote.

Wie läuft der Altklausur- und Protokollverkauf ab?

Seit November findet wieder regulärer Klausur- und Protokollverkauf in den Fachschaftsräumen statt.

Im Folgenden Details zu unseren aktuellen Angeboten:

a) Digitale Altklausuren auf unserer Webseite

Wir versuchen, möglichst viele Altklausuren digital auf unserer Webseite anzubieten. Von einigen Dozenten haben wir die Genehmigung erhalten, ihre Klausuren innerhalb des KIT-Netzes über unser Klausur- und Protokollverkaufsportal Odie zum Download anzubieten. Entsprechende Klausuren sind mit einem Download-Button markiert. Dies betrifft leider nicht alle Klausuren in unserem System. Einige Lehrstühle, vor allem der Fakultät für Informatik, veröffentlichen eigene Klausuren aber über ihre Webseite oder das ILIAS.

Bitte beachtet, dass ihr für den Download im KIT-Netz sein müsst. Dafür ist es erforderlich, einen VPN-Zugang zum KIT-Netz einzurichten.

b) Klausur- und Protokollverkauf

Der Klausur- und Protokollverkauf findet wieder regulär in den Fachschaftsräumen statt - es wird also keine Abholung von Klausuren oder Protokollen mehr angeboten!

c) Versand von mündlichen Prüfungsprotokollen

Wir versenden seit November nur noch an Adressen außerhalb von Karlsruhe.

Der Protokollversand für mündliche Prüfungen ist via Mail unter protokollversand@fsmi.uni-karlsruhe.de erreichbar.

  1. Erstellt dazu eine Vorauswahl mit allen Protokollen, die ihr benötigt, auf unserem Klausur- und Protokollverkaufsportal Odie (siehe unten für Hinweise zum Protokollpfand). Bitte gebt als Bezeichner etwas ein, das euch eindeutig identifiziert, sodass wir euren Pfandeintrag speichern können.
  2. Schickt uns anschließend unter Angabe eures Bezeichners und eurer Postanschrift eine Mail an
    protokollversand@fsmi.uni-karlsruhe.de
  3. Ihr könnt uns den Gesamtbetrag entweder per Paypal (an protokollversand@fsmi.uni-karlsruhe.de) schicken oder an
    Empfänger: Fachschaft Mathematik/Informatik Karlsruhe Kasse e.V.
    IBAN: DE72 6605 0101 0009 9675 63
    überweisen. Bitte gebt den Bezeichner als Paypalnachricht bzw. Verwendungszweck an. Sobald das Geld eingetroffen ist, senden wir euch die Protokolle per Post zu.

Bitte gebt eure Bestellung rechtzeitig vor der Prüfung auf! Auch wenn wir versuchen, Bestellungen innerhalb weniger Tage nach Zahlungseingang zu verschicken, kann es durch die Post-Abholung und Wochenenden zu Verzögerungen kommen.

Hinweise:

Beim Verkauf von Protokollen zu einer mündlichen Prüfung werden immer 5€ Protokollpfand pro Prüfung verlangt, die ihr bei Abgabe des Protokolls eurer Prüfung wieder zurückbekommt.
In den meisten Fällen sollte das Pfand automatisch korrekt berechnet werden. Jedoch gibt es Sonderfälle, die nicht automatisch funktionieren. In so einem Fall: Schreibt bitte in der Mail, warum das Pfand falsch berechnet wird, dann könnt ihr einfach entsprechend weniger zahlen.

Die Fachschaft übernimmt Porto und Paypal-Gebühren. Wenn ihr uns unterstützen wollt, könnt ihr natürlich auch einen etwas höheren Betrag als angegeben überweisen.

Der Versand von Altklausuren würde unsere Kapazitäten übersteigen, weshalb wir diesen Service leider nicht anbieten können.

d) Auszahlung von Protokollpfand

Die Pfandauszahlung ist wieder normal vor Ort zu unseren Sprechstundenzeiten möglich.

Pfandauszahlung per Mail bieten wir nur noch in Ausnahmefällen an, für diejenigen, die nicht persönlich vorbeikommen können!

Der Ablauf für eine Auszahlung per Mail ist der Folgende:

  1. Ihr verfasst das Protokoll wie üblich als PDF und ladet es auf Odie mit demselben Bezeichner, der für die Bestellung verwendet wurde, hoch.
  2. Sendet eine Mail an Die Mail muss folgendes enthalten:
    • Der Bezeichner des Protokolls
    • Eure Bankverbindung (IBAN)
  3. Wir prüfen das Protokoll.
  4. Ihr bekommt eine Antwort, ob das Protokoll angenommen wurde. Wenn ja, wird das Pfand auf euer Konto überwiesen.

Hinweise:

Um den Ablauf einfach zu halten, ist eine Auszahlung nur per Überweisung möglich, und nicht per PayPal.

Es kann eine Weile dauern, bis eure Mail bearbeitet wird.

Ich habe Probleme im Studium und suche Hilfe! Wie erreiche ich die Fachschaft?

Zu unseren Sprechstundenzeiten kannst du einfach in die Fachschaft kommen.

Wie gewohnt kannst du uns außerdem mit einer E-Mail an mathe-info@fsmi.uni-karlsruhe.de erreichen. Wir versuchen, diese zügig zu beantworten.

Wann und wie findet der nächste Fachschaftsrat (FSR) statt?

Der FSR findet wieder in Präsenz statt, allerdings vorläufig mit Maskenfplicht. Weitere Infos gibt es hier.

In vergangenen Semestern fand regelmäßig das Fachschaftsfrühstück statt. Findet das auch dieses Semester wieder statt?

Das bekannte Fachschaftsfrühstück muss leider auch bis auf Weiteres ausfallen.

Viel Erfolg im Semester!

Abschließend wünschen wir allen Studierenden beste Gesundheit und viel Erfolg bei den bevorstehenden Herausforderungen.