26.10.2017

Wöchentliches Fachschaftsfrühstück

Wie jedes Semester bietet eure Fachschaft auch dieses Mal wieder wöchentlich zwei Fachschaftsfrühstücke an - jeweils eines in der Mathe- und eines in der Info-Fachschaft.
Jede Woche gibt es Brötchen mit verschiedenem Belag, Kaffee und Tee. Ihr könnt hier ganz gemütlich den Tag beginnen, Fragen zum Studium oder zur Fachschaft stellen oder
einfach nur die nette Gesellschaft genießen.

Stattfinden soll das Ganze:
Dienstag ab 9:45 in der Info-Fachschaft (Gebäude 50.34, Raum -124)
Donnerstag ab 9:45 in der Mathe-Fachschaft (Gebäude 20.30, Raum 0.002)

Ihr seid alle herzlich eingeladen zu kommen. Selbstverständlich sind auch Informatiker in der Mathe-Fachschaft und Mathematiker in der Info-Fachschaft mehr als gerne gesehen.


17.10.2017

Folien der Fachbereichsinformation online

Die Folien der Fachbereichsinformation aus der O-Phase des Wintersemesters 2017/18 sind nun online. Ihr findet sie auf der O-Phasen-Homepage www.o-phase.com unter "Veröffentlichungen".

[mehr...]


17.10.2017

Lernraum Mathematik

Im Wintersemeter 2017/18 gibt es einen Lernraum der Mathe-Fakultät, in dem ihr als Studis im 1. Semester bei der Auseinandersetzung mit dem Vorlesungsstoff und beim selbstständigen Bearbeiten eurer Übungsblätter unterstützt werden sollt.

Solltet ihr also zu einem Übungsblatt in Linearer Algebra oder Analysis eine Frage haben oder nicht weiter kommen, könnt ihr euch dort an einen Ansprechpartner wenden und mit euren Kommilitonen austauschen. Auch einfach so könnt ihr euch alleine oder mit eurer Lerngruppe in den Lernraum setzen, um an den Übungsblättern zu arbeiten und bei Bedarf nachzufragen.

Der Lernraum wird geöffnet sein: Montags von 09:45 bis 11:15 Uhr (SR 2.066) sowie von 14:00-15:30 (SR 3.061),  Dienstags von 14:00-15:30 (SR -1.025 (UG), betreut), Mittwochs von 14:00 bis 15:30 Uhr (SR 2.058), Donnerstags von 11:30 bis 13:00 Uhr (SR 3.061, betreut) und von 14:00 bis 17:15 Uhr (SR 2.066) sowie Freitags von 11:30 bis 13:00 Uhr (SR 2.067, betreut). Der Raum ist wie erwähnt Dienstags im 4. Block; Donnerstags und Freitags jeweils im 3. Block betreut, sodass ihr da eure Fragen stellen könnt. Die genauen Zeiten, Räume und Betreuer könnt ihr den Vorlesungsseiten von LA und Ana entnehmen.

Wir hoffen, dieses Angebot hilft euch dabei, eure Übungsblätter erfolgreich zu bearbeiten und eurer erstes Studienjahr zu meistern.


07.12.2016

O-Phasen-T-Shirts

In der Fachschaft Informatik liegen noch viele O-Phasen T-Shirts. Ihr könnt diese zu den Sprechzeiten (und wenn jemand da ist) abholen. Die Sprechzeiten findet ihr hier auf unserer Webseite.

[mehr...]


18.08.2016

Fehlende Seite in Musterlösung zu Ana2H15

In der Musterlösung zur Klausur Analysis II, Herbst 15 ist eine Seite verloren gegangen (Seite 7). Ihr findet sie unter [0]. In der neuen Version ist sie nun dabei.

[0]dateien.fsmi.uni-karlsruhe.de/Ana2Seite7.pdf


01.08.2016

Gesamtprüfung im Master Informatik wird optional

Laut neustem Fakultätsratsbeschluss müssen im Masterstudium Informatik (SPO 2015) die Pflichtprüfungen der Vertiefungsfächer nun nicht mehr als Gesamtprüfungen abgelegt werden. Diese Änderung tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft.
Nähere wichtige Informationen dazu findet ihr in der offiziellen Mail der Fakultät, welche an die Master-Studenten der SPO 15 gegangen ist. Diese ist in eurem KIT-Postfach abrufbar.

Beachtet, dass nach wie vor 10-15 LP pro Vertiefungsfach (Pflichtprüfung) aus Vorlesungen stammen müssen, die weder Stammmodule, Seminare noch Praktika sind.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit in Absprache mit dem Prüfer mehrere Vorlesungen an einem Termin zu prüfen.

[mehr...]


11.02.2016

Vorlesung "Statistik" nicht mehr im Master

Die Vorlesung "Statistik" für Mathematiker (bislang von Dr. Klar gehalten) soll ab SS16 nicht mehr im Master prüfbar sein (sondern nur noch im Bachelor). Wer sein Studium nun bereits dahingehend geplant hat, dass er oder sie die Prüfung dieses Moduls schon für einen Zeitpunkt nach dem Semester WS 15/16 fest eingeplant hat, soll sich an die Fachschaft oder Dr. Klar wenden.